Nützliche Informationen

Stammzellen für die Sicherheit

Stammzellen für die Sicherheit



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Immer mehr werdende Mütter fragen ihren Arzt nach der Aufbewahrung der Schnur. Lohnt es sich, ein bisschen Geld dafür auszugeben?


Experte des Mutterschaftsmagazins, Dr. Antwort von Gyorgy Szхnyi, Direktor des G1-Instituts: JA!
Natürlich können wir auf diese Anfrage viel ausgewogener reagieren, basierend auf professionellen und wirtschaftlichen Standards.
Die Blutstammzellen des Neugeborenenstrangs werden nicht nur für eigene Zwecke verwendet. Im Falle einer geeigneten immunologischen Vereinbarung kann das Kind auch ein Familienmitglied wie ein Geschwister behandeln. Es hat auch den Vorteil, dass eine In-vitro-Blutschnurprobe für den eigenen Zweck aufbewahrt wird und nicht auf eine lange Suche nach Spendern gewartet werden muss, was die Heilungschancen des Patienten verschlechtern kann. Zahlreiche Ergebnisse aus der Stammzellforschung sind in der Praxis bereits weit verbreitet. In Ungarn gibt es zwei große Zentren, die sich mit der Verwendung von Stammzellen befassen: das Budapester Lukas-Krankenhaus für die Transplantation von adulten und pädiatrischen Zellen und das Kindergesundheitszentrum in Miskolc. Jährlich werden mehr als 300 Stammzelltransplantationen durchgeführt, von denen die meisten hämatopoetische Transplantationen sind.
Der Erfolg von Transplantationen hängt auch vom Alter des Patienten, von der Diagnose und vom Stadium der Krankheit ab. Heutzutage werden humane Nabelschnurblut-Stammzellen zu diesem Zweck am häufigsten bei Erkrankungen eingesetzt, die das Blutbildungs- oder Immunsystem beeinträchtigen, sowie bei Tumoren und bestimmten Stoffwechselstörungen.
Viel kosten?
Die Kosten für die Lagerung der Stammzellen können sogar als Versicherungssumme angesehen werden. Die Dienstleister bieten eine Vielzahl von Optionen, von der Pauschalvergütung bis hin zur monatlichen Detaillierung. Sicher ist, dass der Brief des Ahnenforschers ein einmaliger und unwiederholbarer Anlass ist, und man hofft, dass er nie wieder verwendet wird.
Also nehmen sie es ab
Ein speziell ausgebildeter Geburtshelfer kümmert sich nach der Entbindung um das Baby - nach der Betreuung von Mutter und Neugeborenem. Sie helfen dann dabei, 60-150 Milliliter Blut aus der Schnur zu entfernen, die in der Spendenbox zum Blutbeutel transportiert wird. Die Blutung im Blutbeutel sorgt dafür, dass sie bei Raumtemperatur bis zu 48 Stunden anhält, ohne beschädigt zu werden, bis sie ins Labor gelangt.
Wählen Sie eine Dienstleistung ...
- Mit einem kompletten Labor und zuverlässigem, qualitativ hochwertigem Gentestservice!
- welche die Stammzellproben in Ungarn so gut wie möglich lagert!
- unterhält eine professionelle Zusammenarbeit mit dem ungarischen Transplantationszentrum gemäß der ungarischen Gesetzgebung! Im Zuge der Bewerbung wurde der ungarische berufliche Hintergrund auf dem Musterlos festgelegt.
- deren Tätigkeit sich durch kontinuierliche berufliche Weiterentwicklung und aktuelle wissenschaftliche Spitzenleistungen auszeichnet. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bank Ihnen Geld spart!