Hauptteil

8 Tipps, die Ihnen dabei helfen, die Sauberkeit Ihres Zimmers zu ändern

8 Tipps, die Ihnen dabei helfen, die Sauberkeit Ihres Zimmers zu ändern



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sie haben sich für ein Projekt zur Raumsauberkeit entschieden, fragen sich aber nur, wie schwer Sie Ihre Axt gemacht haben? Atme ein bisschen Luft, du bist nicht allein. Erfahrene Mütter und kompetente Beratung helfen!

8 Tipps, die Ihnen helfen, die Sauberkeit Ihres Zimmers zu ändern

1. Verlasse dein Zuhause nicht ohne Party

Problйma:
Sie können nicht immer zu Hause bleiben, obwohl es viel einfacher ist, in einer vertrauten Umgebung zu sein, wenn Sie Ihr Kind in einem sauberen Raum großziehen.Megoldбs:
Nur weil Sie sich daran gewöhnt haben, ein kleines Fest zu sein, müssen Sie es nicht zwischen den Wänden braten. "Halten Sie eine Reisegesellschaft im Kofferraum Ihres Autos", rät er Regan Adrian Frühkindliche Entwicklungsfachfrau, Mutter eines zweijährigen Kindes. "Sie können eine Reisegesellschaft veranstalten, die einen kleinen Tank hat, der geschlossen werden kann, sodass Sie das Endprodukt sofort loswerden können. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie eine lange Autofahrt unternehmen oder eine Delle auf einem Spielplatz verbringen."

2. Lassen Sie den Kleinen sehen, was sich im Pelus befindet

Problйma:
Peling wird einfach zu mazeriert.Megoldбs:
Seien wir ehrlich: Die Geburt eines Kleinkindes ist bereits sehr groß, so dass es viel einfacher wäre, auf die Toilette zu gehen als zum Pelus. "Mein Baby Poop ist so groß wie eine Banane, also habe ich mich eines Tages entschlossen, die Fakten zu betrachten und sie zu zeigen", sagt sie. Daphne Brogdon Herausgeber einer der amerikanischen Bababs-Websites. "Genauer gesagt, sagte ich ihm, Baby, sieh mal, dein Schwanz ist zu groß für das Becken, das ist die Toilettenwährung. Die Konfrontation gab dem Starter einen Kick für die Gewohnheit."

3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind bereit ist

Problйma:
Sind alle Freunde deiner kleinen Freunde sauber? Warum kommt dann das Licht deiner Augen nicht über die Party?Megoldбs:
Nur weil die kleine Nachbarin Janika den ganzen Tag in Supermans Unterwäsche war und Ihr Cousin gut geschlafen hat, ohne sicher zu sein, dass Ihr Kind bereit für das Zimmer ist. Sarah Jio Der Gesundheitsblogger versuchte, seinen zweijährigen Jungen dazu zu bringen, sich an die Party zu gewöhnen, aber sie hatten es nicht vollständig ändern können, obwohl das Baby nicht wirklich dazu bereit war. "Ich habe bis zu drei Jahre gebraucht, um den Eingriff abzuschließen, aber in zwei Minuten war sie sauber. Sie konnte sich an ihr eigenes Tempo gewöhnen. Wir haben es geschafft."

4. Lбsson példбt

Problйma:
Sie haben ihr Schritt für Schritt den Punkt gezeigt, Ihr Sohn / Sohn interessiert sich überhaupt nicht für die Toilette.Megoldбs:
Isst dein Kind nicht gerade Brokkoli, wenn sein Bruder es essen will? Gleiches gilt für die Sauberkeit der Zimmer. "Mein Dreijähriger wollte einfach nicht zur Party", sagt er Christina. "Dann waren wir eines Tages mit ihrer kleinen Freundin in einer Geburtstagsjury, als eines der kleinen Mädchen auf die Toilette ging und mir auf der Party ins Gesicht sah. Nun, von diesem Tag an war sie auch ein Kinderspiel."

5. Invertiert ist besser

Problйma:
Es gibt Partys, Toiletten für Toiletten, aber Ihr Kind ist nicht bereit zu zögern.Megoldбs:
Hier ist eine ganz spontane Idee (sei einfach da und beobachte, wie dein Baby ausgeht): "Mein Sohn war nicht bereit, auf die Party zu gehen oder auf die Toilette zu gehen", sagt er. Sarah CaronWer ist eine Mutter mit zwei Kindern. "Also, im elenden Rat durften wir zu seinem normalen Laster gehen. Es hörte sich nur seltsam an, aber er glaubte nicht, dass es noch weiter gehen würde. jedes Mal. "

6. Spielen Sie es

Problйma:
Ihr Kind ist von der gesamten Raumsauberkeit belastet.Megoldбs:
Jenseits des Komforts des Beckens (Quietschen) und Schielen ist eine schwierige und oft beängstigende Sache für die Kleinen. Dr. Dana Dorfman Ein Kinderpsychotherapeut empfiehlt daher, in solchen Fällen Rollen zu üben. "Wenn ein Kind mit einem Lieblingsbaby oder einem Stofftier spielt, kann es seine Währung freischalten und die Sicherheit des Artikels erhöhen." Dr. Dorfman rät den Eltern, ebenfalls an den Spielen teilzunehmen. "Eine Mutter oder ein Vater können die Ängste eines Kindes durch die Rolle eines Babys oder eines Plüschcharakters darstellen: 'Ich möchte nicht an der Party festhalten. Es ist laut! "Und das Kind kann die Rolle eines Helfers spielen, der es erklärt und dem Baby zeigt, dass es nichts zu befürchten hat."

7. Stabilität im Ofen und zu Hause aufbauen

Problйma:
Zuhause läuft alles wie ein Reifen, aber die Tür hat auch Probleme.Megoldбs:
"Der Schlüssel ist Ehrgeiz", sagt er Jen Singer Schwiegermutter mit zwei Kindern und Autorin einer Buchreihe mit dem Titel Frag dich nicht nach berühmten Eltern. "Was auch immer Ihre Routine beim Aufwachen zu Hause ist, bemühen Sie sich, überall dasselbe zu tun. Wenn Ihr Kind beispielsweise gerne ein Buch beim Pinkeln liest, sollten Sie es bitten, etwas zu geben. oft sind die eltern so überfordert, dass sie nicht in der lage sind, die bedürfnisse jedes kindes zu befriedigen. Nun, Sie können es zu Hause anwenden. Wenn Ihr Kind beispielsweise die in den Eiern verwendete Seife liebt, nehmen Sie es mit nach Hause. "

8. Positive Bestätigungen

Problйma:
Ihr Kind wird nicht weh tun, wenn Sie versuchen, ihn zu überzeugen, zur Party zu kommen.Megoldбs:
Er streckt die Arme aus, schlägt auf sein freches Gesicht und hoppla, weil er einen Schwanz im Becken hat und Sie keine Ahnung haben, was Sie mit Ihrem störrischen Kind anfangen sollen. "Wenn Ihr Schicksal mit ähnlich klugen kleinen Unschärfen gesegnet ist, beginnen Sie, Ihre Bemühungen mit einer Belohnung zu belohnen", rät er. Dr. Bertie Bregman csalбdorvos. "Es ist wichtig, dass das Kind das Gefühl hat, Einfluss auf die Ereignisse zu haben, und dass es auch wichtig ist, positive Erfahrungen im Bereich der Raumsauberkeit zu sammeln. Versuchen Sie, sich zu konzentrieren du kannst etwas dagegen tun. du kannst ein schönes buch über einen billy maciré nehmen, das du einpackst und dein kleines baby es auf dem bilin / wiener öffnen lassen. "Ähnliche Artikel in Zimmersauberkeit: