Hauptteil

Eizellen in Sicherheit

Eizellen in Sicherheit


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was ist die Garantie, dass meine Eizellen nicht verändert werden? - Fragen Sie eine Frau, die mit Hilfe eines Flaschenprogramms versucht, schwanger zu werden, in einem Fall, in dem es in letzter Zeit zu Unruhen gekommen ist.


Wie wir in unserem vorherigen Artikel berichteten, gab eine renommierte Fruchtbarkeitsklinik mit Sitz in Hongkong zu, dass ihre Spezialisten zwei Embryonen ausgetauscht und wie geplant einer anderen Frau implantiert hatten. Im Gegenzug erhalten die beiden betroffenen Frauen eine Entschädigung. Ein Regierungsrat, der die menschlichen Fortpflanzungstechnologien überwacht, hat beschlossen, keine Schritte gegen das Victory ART Laboratory zu unternehmen - wo anderen Prominenten geholfen wurde. Die Kommission kommt zu dem Schluss, dass das System keine menschlichen Fehler enthält, heißt es in dem Bericht der BBC.
Die Untersuchung ergab, dass ein unerfahrener Embryologe den Namen der Embryonenlagerung nicht überprüfte, bevor die Embryonen in die Frau implantiert wurden. Die Klinik bemerkte den Defekt schnell und entfernte die Embryonen. Beide, sowohl diejenigen, deren Embryonen verwendet wurden, als auch diejenigen, die jahrelang implantiert wurden, erhielten psychologische Beratung.

Codes und Regeln

In der Vergangenheit hatten viele Frauen die Angst, dass ihr Neugeborenes in den Geburtsgebieten schlurft, und es kursierten unzählige Horrorgeschichten. Genau wie dieser Fall zur Kenntnis gebracht wurde, können Programme im Zusammenhang mit Kolben derzeit solche Bedenken aufwerfen, noch bevor ein Embryo eingeführt wird. Im Zusammenhang mit einem Fall in Hongkong wurden wir gebeten, zu einem Fall in der Ungarischen Meditationsklinik Stellung zu nehmen.
- Soweit wir wissen, ist ein ähnlicher Fall in Ungarn noch nicht aufgetreten. Alles in allem kann ein solcher Fehler nur aufgrund eines Mangels an Qualitätssicherungssystem oder Systemanwendung auftreten. - sagt er Katalin Szabу, Leitender Laborembryologe, Versys Clinics Humane Reproduction Institute. - Künstliche Befruchtung ist grundsätzlich eine Vertrauensfrage, da ein Baby in der Regel eine Einzelperson ist, eine Klinik jedoch auf dem Gebiet der Geburt vollkommen professionell ist. Es ist nicht nur für die Patienten, sondern auch für uns wichtig, alle Phasen der künstlichen Befruchtung nach einem sehr strengen Protokoll aufzuzeichnen, um ähnliche Mängel auszuschließen. Und es versteht sich von selbst, dass ein Anfänger ohne Aufsicht nicht arbeiten kann. Der Prozess цsszes lйpйsйben kettхs felьgyelet heißt йrvйnyben, нgy nicht nur die embriуkat regisztrбljuk, aber Sie haben bereits ein petesejtleszнvбs napjбn, pбciensenkйnt kьlцn get elхkйszнtйsi fбzisban szнnkуd йs die pбciens nennen die tenyйsztх edйnyeken, йs auch alle mбs eszkцzцn, so dass die Gameten oder embriуk Kontakt kerьlnek. Dies ist auch deshalb wichtig, weil möglicherweise dieselben zwei Patienten benannt und ihre Embryonen für einen Tag platziert werden, sodass das Protokoll solche Sonderfälle abdecken sollte. Dies sollte jedoch für ein Qualitätssicherungssystem kein Problem darstellen. Neben der Registrierung aller Patienten nach Farbe unterscheiden sich auch ihre anderen Parameter. Normalerweise unterschieden sich die Namen des Partners, die Anzahl und die Qualität der Embryonen und der Embryonen. All dies macht jeden Patienten einzigartig.



Bemerkungen:

  1. Tremaine

    Ich bin sicher, du liegst falsch.

  2. Arnold

    die sympathische Botschaft

  3. Lorenz

    Du liegst absolut richtig. Da ist etwas dran, und ich denke, das ist eine gute Idee.

  4. Hardtman

    Ich kann empfehlen, auf die Website zu kommen, auf der es viele Informationen zu diesem Thema gibt.

  5. Reznik

    Ziemlich gute Idee



Eine Nachricht schreiben