Antworten auf die Fragen

Lass uns über den Gesichtsausdruck lesen!

Lass uns über den Gesichtsausdruck lesen!



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Selbst die süßesten Kleinkinder haben manchmal Schwierigkeiten, ihre Gedanken in Worte zu fassen. Manchmal ist es in seinen Sinnen sehr widersprüchlich, da seine Fähigkeiten und Leistungen nicht immer proportional zueinander sind.

Es kann deutliche Anzeichen von Deh geben
  • ha цrьl, Gesichtszüge glätten, schlaff, so getönt. Ein Lächeln drückt Selbstvertrauen und Offenheit aus. Es kann in den ersten Monaten beobachtet werden.
  • ha fйlSind die Muskeln im ganzen Körper angespannt, sinkt die Hauttemperatur und kalte Schweißtropfen können zu Verbrennungen führen. Seine Augen sind weit offenund versuchen Sie dann, sich kleiner zu machen. Besonders häufig bei Jungen ist der Versuch, ihre Ängste zu verschönern, so dass nur die geballten Klauen, die unteren Ecken ihrer Lippen, die Größe des Sabbers auf der Innenseite haben. Plötzliche Geräusche, plötzlich springende Hunde verursachen in ihrem zweiten Leben schwere körperliche Symptome.
  • Dьh Die Haut wird rot, der Körper schwitzt, die Beweglichkeit nimmt zu und es fühlt sich an wie ein Atemstoß, es kann ersticken.
  • die bбnat die stärkste und am schwierigsten zu ertragen, sehr selten bei kleinen Kindern erlebt, sondern nur in Ausnahmesituationen, wie der langwierigen Krankenhausversorgung, die Sie ohne Ihre Eltern benötigen. Der Kleine lügt oder lügt, sein Blick verschwindet. Er spielt nicht gern, sein Interesse an Stöcken, er wendet sich vom Erwachsenen zum ganzen Körper. Wenn Sie sich so verhalten, brauchen Sie unbedingt Hilfe!
  • Mal sehen, ob Ihr Kind die einfachsten Gesten, grundlegenden Gesichtsausdrücke, vom Zeichnen oder Zeichnen erkennt! Das ist nicht so einfach, wie wir vielleicht denken ... Tatsächlich ist es viel einfacher.
Auch lesenswert:
  • 10 positive Effekte der Hysterie
  • Wenn die Eltern wütend sind
  • Emotionale Erziehung der Kinder