Andere

Gehen Sie also mit Ihrer mütterlichen Schuld um

Gehen Sie also mit Ihrer mütterlichen Schuld um


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Besonders bei neugeborenen Müttern kommt es häufig vor, dass sie sich nicht gut genug fühlen, um gute Mütter zu sein, und dass sie nicht gestört sind.

Konto für mütterliche Schuld (Bild: iStock) Wenn Erwartungen und Währung so weit voneinander entfernt sind, dass es Angst macht, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, wie Sie mit Schuld umgehen können. Dazu kommen noch ein paar Klammern!

Sprechen Sie mit jemandem über Roula

Es kann deine Mutter, dein Ehemann, deine Freundin oder sogar eine andere Mutter vom Spielplatz sein. Der Punkt ist, dass du jemanden auswählst, dem du vertraust und der deine Situation kennt. Sagen Sie ihm, Sie erholen sich, Wenn Sie darüber sprechen, was Ihre Frustration verursacht, ist die Lösung einfacher.

Trauern Sie nicht um irgendwelche unordentlichen Dinge

Das Leben ist voll von winzigen Enttäuschungen und ruinierten kleinen Dollars, die wir vergessen zu zählen. Anstatt aus diesen Gründen Wasser aufzunehmen, sagen Sie sich, dass alles in Ordnung ist. Wenn Sie über kaputte Dinge trauern, geht die reine emotionale Reaktion, anstatt auf Ihren Verstand zu hören, über das Problem hinaus und blickt in die Zukunft!

Schläf eins

Wenn Sie ein sehr starkes Schuldgefühl haben, kann es hilfreich sein, wenn Sie ein wenig schlafen. Wir empfehlen nicht, im Langlauf zu schlafen, aber maximal eine halbe Unze Ruhe erhöht Ihr Energieniveau und senkt Ihren Blutdruck aufgrund von Nervosität.

So nett zu dir

Im Allgemeinen ist es viel einfacher, freundlich zu anderen zu sein und Fehler zu machen, als dasselbe für sich selbst zu tun. Aber es lohnt sich, daran zu arbeiten, keine eigene Haut zu haben und sich nicht umzubringen. Denken Sie, dass alle Menschen Fehler machen, jeder einen schlechten Tag haben kann und Sie keine Ausnahme sind.

Akzeptiere, dass du nicht alles kannst

Es gibt Dinge, die Sie einfach nicht ändern können, und anstatt sich darum zu sorgen, sollten Sie sich darauf einlassen. Kompromisse mit sich selbst sind daher unvermeidlich Lassen Sie Ihre Schuld und die Zeit, die Sie mit Sünde verbringen, für sich selbst oder Ihre Familie.

Zeichne einige Jin-Zeiten auf

Zuallererst muss man sich darüber im Klaren sein, dass Zeit keine verrückte Sache ist, denn wenn man sich besser und ausgeglichener fühlt, wirkt sich dies auch positiv auf seine Lieben und seine unmittelbare Umgebung aus. Das bedeutet nicht, dass Sie einen Tag lang Luchs praktizieren, sondern dass Sie regelmäßig Teil Ihres Lebens werden. Dies wird auch für Ihre Kinder ein gutes Muster sein, da wir lernen, für uns selbst zu sorgen. Jin hat dir auch geholfen, Geduld zu üben, besser in der Gegenwart zu leben und die Momente zu leben. (VIA)Verwandte Links:



Bemerkungen:

  1. Akinoshakar

    Sie liegen falsch. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  2. Abdul-Hasib

    die wichtige Antwort :)

  3. Ramsay

    Ich denke, es wurde bereits besprochen.



Eine Nachricht schreiben