Hauptteil

Schilddrüsenuntersuchung während der Schwangerschaft - wann ist das vertretbar?

Schilddrüsenuntersuchung während der Schwangerschaft - wann ist das vertretbar?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass eine unzureichende Funktion der mütterlichen Schilddrüse schwere Störungen des Säuglings- und Nervensystems verursachen kann. Daher ist eine ordnungsgemäße Behandlung unerlässlich.

Wann ist eine Schilddrüsenuntersuchung in der Schwangerschaft gerechtfertigt?

Kleine Babys werden jedoch auch heute noch nicht daraufhin untersucht, obwohl ihr Bedarf mehrmals angesprochen wurde. Das Tympanon Doktor Békési Gбbor PhD, der Schilddrüsenspezialist des endokrinen Zentrums von Buda.

Das Baby kann durch die unteraktive Schilddrüse der Mutter schwer verletzt werden

Studien haben immer wieder gezeigt, dass sich eine mütterliche Hypothyreose sehr negativ auf die Entwicklung des Fötus auswirkt. Das Problem liegt an sich es macht auch die Schwangerschaft schwierigund kann zu einer Fehlgeburt führen. Wenn die Schwangerschaft unterbrochen oder die Schilddrüse während der Schwangerschaft angehoben wird, kann dies zu Malignität des Entwicklungs- / Nervensystems führen, was zu Präeklampsie, Frühgeburt und Plazentadissektion führt.

Veränderungen während der Schwangerschaft

Es ist wichtig zu wissen, dass Veränderungen der Schilddrüsenfunktion während der Schwangerschaft eine natürliche Erscheinung sind. Im ersten Trimester nimmt der TSH-Spiegel mit dem Anstieg des HCG leicht ab, aber später gewinnt der Fötus Schilddrüsenhormone (T3, T4) von der Mutter, was zu einer Änderung der Wahrscheinlichkeit von führt Der Wert von TSH variiert, aber wenn der Wert zu diesem Zeitpunkt außerhalb des Referenzbereichs liegt, muss das Problem unbedingt behoben werden, damit sich das Baby mit einer angemessenen Geschwindigkeit und Zeit entwickeln kann!

Schilddrüsenuntersuchung während der Schwangerschaft

Wenn die Mutter vor der Schwangerschaft Kenntnis von einer Schilddrüsenfunktionsstörung hatte, ist es ratsam, die Funktion der Schilddrüse während der Schwangerschaft regelmäßig zu überprüfen, um gegebenenfalls die Dosis anpassen zu können. Ansonsten gibt es leider keine obligatorische Filterung, obwohl diese Anforderung in vielen Ländern (einschließlich Ungarn) erhöht wurde. Laut Gábor Békési PhD sollten TSH, T3 und T4 bei diagnostizierten schwangeren Schilddrüsenpatienten monatlich überprüft werden. In anderen Fällen ist dies nicht erforderlich. Auf der anderen Seite - wie die meisten kбrokat Ursache problйma - während der vбrandуssбg menniьk йrdemes mбsoknak auch legalбbb einmal vйrvйtelre, kьlцnцsen wenn elхfordult die illetх csalбdjбban Sie bereits pajzsmirigybetegsйg haben oder wenn die Mutter glutйnйrzйkeny (Autoimmunschilddrüsenerkrankung йs die glutйnйrzйkenysйg egyьtt jбrhat) .Ekkor weil mйg Das Problem kann rechtzeitig auftreten, bevor es irreversible Schäden verursacht hat. Wenn Sie eine Schilddrüsenfunktionsstörung haben, können Sie diese mit Medikamenten behandeln.
  • Schilddrüsenversagen und Schwangerschaft
  • Können Sie Schwangerschaft Vitamin mit Schilddrüsenerkrankungen nehmen?