Antworten auf die Fragen

Dutzende Milliarden Forint, um die Kinderbetreuung im Notfall zu verbessern

Dutzende Milliarden Forint, um die Kinderbetreuung im Notfall zu verbessern



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tzzmillionrd Forint verbessert Notfall- und Notfallbetreuung für Kinder, kündigte Tamás Köpeczi-Bуcz in einer Pressekonferenz in Budapest über eine einheitliche europäische Entwicklungspolitik an.

Nothilfe wird entwickelt


Er sagte, dass 5,5 Milliarden für die Reorganisation der regionalen Dienste des Landkreises und 4,5 Milliarden für die Entwicklung nationaler methodischer Materialien ausgegeben werden. Der professionelle Leiter des Programms wird das Heim Pál Kinderkrankenhaus sein, Tamás Köpeczi-Bуcz fügte hinzu, dass das Programm im September beginnen und die notwendigen Investitionen wieder beginnen könnten.
Zoltán Ónodi-Szыcs, Staatssekretär für Gesundheit, sagte, dass es in den letzten hundert Jahren keine ähnliche Entwicklung im Bereich des Kindeswohls gegeben habe.
Die Entwicklung werde allen Krankenhäusern und Kliniken zugute kommen, die die höchste Stufe 3 der Intensivpflege im pädiatrischen Bereich bieten, sagte er.
"Wir wollen nicht nur Beton und neues Futter gießen, sondern auch den Beruf neu organisieren", sagte der Staatssekretär.
Anikó Nagy, Generaldirektor des Heim Pál Kinderkrankenhauses, sagte, dass das einzigartige Projekt dem Land ein hohes Bildungsniveau ermöglichen würde. , chirurgische und traumatische Fälle.
Er fügte hinzu, dass das Programm die Geschäftsentwicklung und die Hardwarebeschaffung umfassen wird und die Ausbildung von Fachleuten Teil des Projekts sein wird.