Hauptteil

Komm schon! Also in einem Bett ???

Komm schon! Also in einem Bett ???



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Interessante Anfragen sind in unserem Forum eingetroffen. Babuci80 fragte sich: Wie kommst du mit der Aufgabe zurecht, einer klein zu sein, der andere klein?

Sehr geehrte Judit,
Mein Baby wird im April Zwillinge sein und ihr Baby wird Ende März zu Ende sein. Ich versuche, so viel wie möglich aus kleinen Büchern zu machen, sie anzuschauen, zu erzählen, zu schauen, zu verstehen, zu sagen, das Schwarz-Weiß-Zeug kommt, wenn wir mit der Kleinen nach Hause kommen.
Unser großes Problem ist, dass nur ich schlafen kann (das heißt, nach einer langen, langen Dürre gelingt es meinem Vater auch), und im Morgengrauen machen wir es uns selbst. Bisher habe ich es ihr erlaubt, aber wir werden die Kleine im Zimmer haben, also weiß ich nicht, wie wir die Nachtruhe in einem Bett lösen werden. Können Sie uns beraten, wie wir eine gemeinsame Agenda entwickeln können? Wie lösen wir die täglichen Brüste?
Ich habe an vielen Stellen gelesen, um es neben mich zu stellen, aber leider kann meine Kleine nicht wirklich an einem Ort für viele leben. Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!
babuci80

Hallo Babuci80!

Wenn Papa ihn einschläfern kann - obwohl er eine Weile in der Stimmung ist - und bereit ist, diese Aufgabe zu übernehmen, ist die Situation nicht hoffnungslos. Sie können sicher sein. Sie wird ein oder zwei Mal weinen, aber in der Mitte fühlt sie sich wie und kümmert sich um sie, du lässt mich nicht im Stich. Und in wenigen Tagen werden Sie feststellen, dass es in Ordnung ist. möglicherweise es hilft, wenn sie dem ding etwas neues bringenZum Beispiel ein Altmusiklabel oder eine Geschichte oder Sterne an der Decke. (Aber auf keinen Fall streicheln!)
Natürlich fragen Sie auch, ob Sie es in Zukunft lösen können. Dies ist natürlich nur möglich, wenn Sie relativ schnell einschlafen. Während der Anästhesie kann der Kleine saugen oder der Vater kann tragen oder einfach nur baden. Sei flexibel!

Also in einem Bett


Sie können den frühen Zahn des Morgens auch lösen, indem Sie einen Beiwagen für die Kleinen bilden, dh indem Sie das Bett in Ihre Nähe schieben (schnappen), so dass Sie den Klumpen von innen entfernen. Es kann auch sein, als würde man eine Matratze auf die große neben das Bett legen und natürlich einige Eltern dazu bringen, sich über den Rücken zu streicheln oder die Hand zu halten.
Sind Sie in der Mittagsstunde für einen Zweijährigen? Schöne Herausforderung! Ich denke, man muss kreativ und entschlossen sein. Es braucht Kreativität, um herauszufinden, was das "Große" für eine Weile beschäftigt. Denken Sie nicht an sehr große Dinge wie eine Schachtel mit farbigen Wäscheklammern oder Küchenutensilien, nur was harmlos ist. Schneebesen, Schälchen, Plastikbecher, kleinere Deckel. Kleine Schmetterlinge, Babypuppe, magnetisches Puzzle. Aber Sie können die Musik eines guten Kindes oder eine Geschichte in die Show einsetzen.
Natürlich ist es das Beste, sich jetzt keine Sorgen zu machen. da Sie können sich darauf verlassen, dass Sie es sofort lösen. Sie haben vielleicht eine viel bessere Idee als ich.
Judit
Sie könnten auch interessiert sein an:
  • Familienplanung - Geschwisterdesign
  • Eine Reihe von Aufwertungen über die Ruhe
  • Bringen Sie Ihrem Baby das Schlafen bei!
  • Zurück zu meinem Bett