Andere

Wenn Sie ein Baby wollen, legen Sie die künstlichen Süßstoffe ab

Wenn Sie ein Baby wollen, legen Sie die künstlichen Süßstoffe ab



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist ratsam, auf den Konsum von Diätprodukten zu verzichten, da diese die Fruchtbarkeit von Frauen beeinträchtigen können - eine Studie, die den Lebensstil von Frauen untersucht, die sich einem Flaschenprogramm unterziehen.

Wenn Sie ein Baby wollen, legen Sie die künstlichen Süßstoffe ab

Frauen, die viele künstliche Süßstoffe konsumieren, Es ist weniger wahrscheinlich, dass sie mit künstlicher Befruchtung (IVF) schwanger werden., weil ihre Eier und Embryonen von geringerer Qualität sind. Nicht nur künstliche Süßstoffe, die in Kräutern enthalten sind, sondern auch Versionen, die Heißgetränken zugesetzt werden, können bei der IVF ein Problem darstellen. Die Spezialisten der Fertility Medical Group in Brasilien untersuchten insgesamt 5.548 Eizellen bei fruchtbaren Frauen und stellten fest, dass weniger Frauen künstliche Süßstoffe und zuckerhaltige Getränke verwendeten Paare, die ein Kind suchen, sollten sich klar über a die Bedeutung einer guten ErnährungAndere glauben jedoch, dass das Problem darin besteht, dass Frauen, die zuckerhaltige Getränke konsumieren, häufig übergewichtig sind und es für sie schwieriger ist, sich dies vorzustellen.