Andere

Diesmal dominiert Influenza A: Was wissen Sie über Roulla?

Diesmal dominiert Influenza A: Was wissen Sie über Roulla?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Insgesamt ist die Grippe immer noch auf dem Vormarsch. Meist werden Kinder und junge Erwachsene vom Fuß enthauptet. Was wissen Sie über die häufigste Influenzavirusart in diesem Jahr?

Das ganze Land ist immer noch von der Grippe betroffen, berichtet das Nationale Epidemiologische Zentrum in dieser Woche. Laut einem zusammenfassenden Bericht hatten 91.000 Menschen in der vergangenen Woche ein grippeähnliches Symptom, 87 davon zuvor.
Woche 7 nahm in 11 Landkreisen zu, nahm in Hauptstädten und 5 Landkreisen ab und änderte die Häufigkeit der Überweisung an einen Arzt wegen grippeähnlicher Symptome in der Vorwoche im Vergleich zur Vorwoche nicht. In den Komitaten Csongrád und Zala wurden 60 Prozent mehr Patienten registriert, in den Komitaten Hajd Bi-Bihar und Heves 50 Prozent mehr als in der Vorwoche. In Tolna verringerte sich die Zahl der Patienten, die wegen Influenza einen Arzt suchten, um 30 Prozent
Aufgrund des nationalen Rechts ist der gesamte Landkreis und alle Bezirke des Landes oder ein Teil davon vom Besuch der Städte ausgeschlossen. Das Teilverbot umfasst hauptsächlich Geburtshilfe, vorgeburtliche und neonatale Stationen, einige Kinderstationen, onkologische Kliniken und Stationen, Intensivstationen und Pflegestationen.
Das Virus befällt weiterhin Kinder und junge Erwachsene, und in Laborproben wurde am häufigsten das Influenza-A-Virus identifiziert.

Viele Kinder sind diesmal zur Grippe geworden


Was wissen Sie über Influenza A?

Das Influenzavirus Typ A verursacht die größten Anfälle und die schwersten Krankheiten. Es ist auch ein verbreitetes Virus bei Säugetieren und Vögeln. (H1N1 ist auch ein Subtyp des A-Virus.) Aufgrund der strukturellen Bedingungen des Influenza-A-Virus ändern sich Subtypen schnell und Subtypen entwickeln sich schnell. (Infolgedessen kann es ähnliche Gewinne erzielen wie der spanische Spinat, der zwischen 1918 und 1919 starb und zum Tod von 20 Millionen Menschen führte.)
Menschliche und tierische Influenza Die Doppelinfektion mit Viren kann die Oberflächenantigene des Influenzavirus vollständig ersetzen. Diese schnellen genetischen Wechselwirkungen stimmen mit dem Auftreten gefährlicherer Subtypen überein. (Wie die oben erwähnte spanische Nehrung oder die Subtypen H3N2 und H1N1, die die Krankheit jetzt verursachen.)
Wie andere Infektionen verbreitet es sich mit einer Tropfinfektion. Andererseits treten Grippesymptome viel schneller auf als Krankheitssymptome, und sehr lokale Zustände können sich innerhalb weniger Tage sehr schnell entwickeln. Inländische Ereignisse, wie im Jahr 2015, beginnen im Januar und Februar und dauern 8-10 Wochen.
Quelle: MTI und Hzipipatika